Geschichte

Ein Vermächtnis, 40 Jahre lang im Aufbau

Die Karriere von Giorgio Piola begann als Wette zwischen Brüdern. Es ging darum, wessen Zeichnungen gut genug wären, um im zur damaligen Zeit führenden Motorsport-Magazin abgedruckt zu werden. Giorgio gewann diesen Wettstreit. Und damit begann für ihn eine Karriere, in der er die technischen Entwicklungen der Formel-1-Fahrzeuge analysierte. Alsbald nahm er die Pole-Position in diesem Fachbereich ein, den er begründet hat.

In den vergangenen 40 Jahren hat Giorgio jedes Design und jede Entwicklung für jedes Auto in der Startaufstellung präzise festgehalten. Denn in einem Sport, wo die Entscheidung um den Sieg schon um wenige Hundertstelsekunden fallen kann, machen schon kleinste Details den Unterschied.
"Ich blicke auf ein Auto und die Unterschiede stechen hervor, als wäre dort ein Magnet. Ohne es zu ahnen, habe ich mich selbst für meinen zukünftigen Beruf gebildet."
- Giorgio Piola
Mit seinem hervorragenden Auge ist Giorgio sofort dazu in der Lage, jede neue Entwicklung originalgetreu wiederzugeben und zu dokumentieren. Er hat sich intensiv mit der Ground-Effect-Aerodynamik befasst, mit großer Leidenschaft die Designs der berühmten und monströsen V12-Motoren festgehalten und die Einführung des Kohlefaser-Chassis hautnah miterlebt. Und er hat all dies stets mit an Poesie grenzender Präzision in sein Werk integriert. Denn es gibt nichts, was Giorgio noch nicht gesehen hat!
"An meiner Arbeit liebe ich auch, dass sie sehr psychologisch ist. Sehr häufig fand ich eine neue Lösung, indem ich lediglich das Verhalten von Personen studierte."
- Giorgio Piola, 2016

Handwerkskunst

Wer also könnte besser Auskunft darüber geben, was von der Formel 1 inspiriertes Design auszeichnet? Während seiner Karriere hat Giorgio Piola die bahnbrechenden Entwicklungen der weltweit besten Rennwagen dokumentiert und dabei unschätzbar wertvolle Erfahrungen zu nachhaltigem Design gesammelt. Dies wird durch sein neues Unternehmen perfekt unterstrichen. Denn darin enthalten sind die Elemente Geschwindigkeit, Präzision und Leidenschaft – Eigenschaften, die es für den Erfolg in der Königsklasse des Motorsports unbedingt braucht. Es ist ein riskantes Spiel von Versuch und Irrtum, das dieser Art von Arbeit zugrunde liegt. Und daraus entstand eine Marke, die einem starken Mann mit Sinn für den sportlichen Wettbewerb wie auf den Leib geschneidert ist – weil er unablässig und akribisch nach Perfektion strebt.